Ablauf einer Trageberatung


Deine Anfrage an mich ist der Beginn der Trageberatung. 
Per E-mail, telefonisch oder über WhatsApp besprechen wir neben einem Termin 
deine Wünsche und Erwartungen an die Beratung. 
So kann ich mich auf das Treffen mit dir bestmöglich vorbereiten.


Ich komme gerne zu dir nach Hause. 
Auf Wunsch kann die Beratung aber natürlich auch bei mir stattfinden. 

Am Tag der Beratung zeige ich dir als erstes, wie du dein Kind sicher 
und anatomisch korrekt in die Tragehilfe oder das Tragetuch nehmen kannst.
Du hast unter meiner Anleitung genug Zeit zu üben, sodass du an Sicherheit gewinnst.  Hierfür stehen dir meine Tragepuppen zur Verfügung. 

Sobald du dich sicher fühlst, kannst du natürlich auch 
dein Baby/Kleinkind einbinden oder in die Trage nehmen. 
Je nachdem was wir vor dem Termin abgemacht haben, hast du die Möglichkeit, 
dich durch mein Tragesortiment zu testen. 
Wichtig ist, dass du/ihr die beste Tragevariante für dich/euch findet! 

Falls du schon eine Tragehilfe hast, mit der du aber nicht zurecht kommst, 
schaue ich es mir gerne an. Vorab wäre es wichtig, 
dass du mir schon bei der Terminvergabe sagst, welche Tragehilfe du hast.

Und natürlich stehe ich dir auch nach der Beratung
 in "Tragefragen" gerne zur Seite :)